Persönlicher Hintergrund

Julia Keller, geboren 1976, verheiratet.

  • nach dem Abitur Ausbildung zur Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau, 8 Jahre als Geschäftsführerin im eigenen Betrieb tätig, Schwerpunkt Gartengestaltung
     
  • seit 2012 selbstständig in eigener Praxis tätig
  • Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie durch das Gesundheitsamt Essen
  • einjährige Ausbildung zur Psychologischen Beraterin (Deutsche Paracelsus Schulen, Essen)
  • dreijährige Ausbildung in Kreativtherapie am IBKK (Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie, Bochum)
  • dreijähriges Praktikum in einer kunsttherapeutischen Praxis, in diesem Rahmen eigenständige Arbeit mit Klienten
  • Mitglied im VFP (Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.)
     
  • Kreative Gerontotherapeutin SMEI (IGP Institut für Gerontopsychiatrie, Duisburg)
  • Demenzberaterin (Deutsche Paracelsus Schulen, Mannheim)
  • Kulturbegleiterin (Demenz-Servicezentrum NRW)
  • Anerkanntes Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz nach §45b SGB XI
  • Kreativtherapie mit kognitiv veränderten Patienten im Alfried Krupp Krankenhaus Essen
  • Kreativtherapie mit Menschen mit Demenz und chronischen Suchterkrankungen im MATERNUS Senioren- und Therapiecentrum Christophorus Essen